Titel:  Liegender Akt

Schwarz.-Indischer Granit. 

 

Breite 60 cm, Höhe 26 cm


Titel:  Brunhilde.

Hessischer Diabas.   

 

Höhe 1,60 m


Titel:  Arsch mit Ohr

Carrara Marmor.

 

Skulptur befindet sich in Privatbesitz



Titel: Totenkopf

Italienischer Kalkstein

 

Skulptur befindet sich in Privatbesitz



Titel:  "Ich bin nicht dumm, hab nur Pech beim Denken"

Sandstein

 

Höhe: 70 cm


Titel: Ohne Titel 2

Carrara Marmor auf Hessischen Diabas

 

Höhe: 1,76 m



Titel:  Katja

Carrara Marmor auf einen schwarzen Granitsockel

 

Höhe: 85 cm


Die Seele                                                           Material: Carrara Marmor auf schwarzen Granitsockel        Höhe: 145 cm, Breite: 70 cm, Tiefe: 40 cm

 

Im Vokabular eines peruanischen Schamanen kommt das Wort  "Depression" nicht vor. Er spricht von "Traurigkeit". Die Seele verlässt den traurigen, kranken Körper. Sie gibt ihm damit die Möglichkeit sich von der Traurigkeit zu trennen. Der Schamane behandelt den kranken Körper mit Schlaf und Kräutern. Der Körper kommt so zur Ruhe. Während der Heilung, kreist die Seele über den Körper. Geduldig wartet sie. Ist der Körper gesund, kommt die Seele zu ihm zurück.

 

Diese Geschichte wurde mir vor Jahren von einen Schamanen in Chile erzählt. Sie motivierte mich, viele Jahre später, diese Skulptur zu schaffen.

Der drehbare, weisse Marmor kreist über den schwarzen Körper.


Königin und König

Hessischer Diabas.

Höhe: 1,60 m, Breite: 0,20 m

Skulpturen befinden sich in Privatbesitz


Torso mit Bleimantel


Titel: Moai   ( inspiriert von den Skulpturen der Osterinsel)

Hessischer Diabas

 

Höhe: 45  cm